Eigentumswohnung Als Renditeobjekt

Eigentumswohnung als Renditeobjekt

Die Pflegeplätze sind gefährdet

Sichere Renditeimmobilie mit maximaler Sicherheit? Investment im Zukunftstrend Pflege. Eine echte Rundum-Sorglos-Immobilie:

Wieso sich eine Pflege-Immobilie für einzelne Kapitalanleger rentiert? Der Markt für Pflegeimmobilien boomt seit einem Jahrzehnt nicht enden wollend. Profitieren Sie von mehr als 20 Jahren Erfahrung, denn unsere Spezialisten erklären Ihnen wovon ein Gewinn bei dem Kauf einer Pflege-Immobilie abhängig ist.

Eigentumswohnung als Renditeobjekt München

Jede Immobilie wird ein Jahr nach Bauende zur Bestandsimmobilie. Steuerlich betrachtet wird eine nicht gewerblich genutzte Immobilie linear mit 2 Prozent über 50 Jahre abgeschrieben. Für gewerblich genutzte Immobilien haben andere Abschreibungssätze Gültigkeit.

Immobilien sind unsere Leidenschaft. Wenn Sie sich für Pflegeimmobilien oder ein Pflegeappartement als Geldanlage begeistern, finden Sie in uns einen zuverlässigen und vertrauensvollen Partner mit jahrzehntelanger Erfahrung, der für Sie die passende Wertanlage entdeckt. Nutzen Sie unseren kompetenten Service und setzen Sie sich mit uns in Verbindung – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Fordern Sie Ihr gewünschtes Informationsmaterial an.

Seit 1999 wird vonseiten der Statistischen Ämter des Bundes und der Bundesländer im zweijährigen Takt die Pflegestatistik nach § 109 SGB XI erhoben. Mit der Kundgabe dieser Daten hat sich die Informationslage zur Pflegbedürftigkeit wesentlich verbessert

Die Sachlage im Jahr 2015 stellt sich wie folgt dar: 83 Prozent aller pflegebedürftig waren im Jahr 2015 älter als 65 Jahre. Es waren im Dezember 2015 in Deutschland 2.860.000 Leute pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI). Diese Zahl muss, um einen Vergleich zu haben, der Zahl von 1999 einmal gegenüber gestellt werden. Nur sechzehn Jahre vorher waren 2,02 Millionen Pflegebedürftige. Anstieg mehr als 40% in gerade einmal 16 Jahren!, Die im Jahre 2009 vollstationär in Heimen betreuten Frauen und Männer waren älter als die zu Hause Gepflegten: Bei diesen Heimbewohnern waren beinahe die Hälfte (49 %) 85 Jahre und älter, im Gegensatz dazu bei den in den eigenen 4 Wänden Versorgten knapp 30%. Eher im Heim als zu Hause wurden hingegen die Schwerstpflegebedürftigen betreut.

Vorteil Altersabsicherung

Der Standort einer Immobilie als Geldanlage ist eines der wesentlichen Qualitätsmerkmale. Steht die Immobilie etwa in einer strukturschwachen Gegend, verringern die Erfolgschancen auf eine langfristige Vermietung. Daher empfiehlt es sich, in einen Standort mit positiver Zukunftsprognose zu investieren. In Regionen mit geringer Beschäftigungslosigkeit und wachsender Wirtschaft sind Geldanlage-Immobilien überwiegend wertstabil und gut vermietbar. Bei der Wahl des Standortes sollte auch bedacht werden, dass sich auch durch äußere Umstände, wie z.B. den Wegfall eines größeren Betriebes in der Nähe die Wertigkeit der Lage in den folgenden Jahren verändern kann.

Pflegeimmobilien als Kapitalanlage in München!

In Seniorenresidenzen investieren? Weshalb? Ein Investment in Zinshäusern im Allgemeinen und investieren in Pflegeappartements im Besonderen rentiert sich. In erster Linie für Geldgeber, die eine erprobte Geldanlage brauchen. Sobald die Mieten steigen, so partizipieren Besitzer eines Appartements natürlich. Das Besitztum mit Gewinn auf den Markt geben ist bei den zu erwartenden Aufwertungen in der nahen Zukunft ganz bestimmt ohne weiteres realisierbar. Die beispiellos geeignete Idee um hohe Gewinnmargen und hochspannende Performance zu erlangen ist eine Investition in ein Renditeobjekt. Seit der Finanzmarktkrise erfreuen sich Häuser immer größerer Beliebtheit. Die Möglichkeit sank, mit gewöhnlichen Appartments eine hohe Rendite zu erreichen. Bald sind es nur sehr wenige Appartements, die in voraussagbarer Zeit bei Kaufpreissteigerungen teilhaben werden. Die über dem Mittelwert liegenden immensen Gewinnspannen und verhältnismäßig geringen Unsicherheiten sind alternative Punkte, die für eine Geldanlage in Wohnformen für Pensionsbezieher sprechen. Die Bankgesellschaften erzielen schon seit zahlreichen Dekaden bemerkenswerte Gewinne. Zahlreichen Privatanlegern ist sie trotz und allem noch eine vergleichsweise fremde Vorsorgeform. Schließlich handelt es sich an dieser Stelle um affengeile Geldanlageoptionen mit zukünftig enorm attraktiver Gewinnspanne.

Für wen sind Pflegeimmobilien als Anlage sinnvoll?

Wie zeigt sich die aktuelle Situation am Vorsorgemarkt? Sparen in den Bausparvertrag? Tagesgeld und andere Anlageformen rentieren nahe Null. Für den Fall das doch Ertrag heraus kommt, wird sie von Inflation aufgefressen. Wie könnte eine andere Chance aussehen? Anlage in Wertpapieren, Aktienfonds, führt bei zahlreichen Investoren zu Sorgenfalten auf der Stirn und an ein Wiedererleben an die T-Aktie. Auch aus heutigem Blickwinkel gilt aus diesem Gund für unzählige Anleger: Zu groß für viele die Gefahr . Eine Kapitalanlage in ein Altenheim oder in die Pflegewohnung verspricht dagegen dem Anleger ausgezeichnete Ausbeute.

Wir Menschen in Deutschland leben heute länger als noch vor einigen Jahren. Diese Verlängerung an Lebensspanne führt zu den positiven Auswirkungen, dass Enkel und selbst Urenkel noch eine fitte Rentnergeneration erleben können. Auf der anderen Seite nehmen die Schwierigkeiten, welche mit dem steigenden Lebensalter einher gehen zu. Dadurch einher geht eine steigende Nachfrage nach Pflegeplätzen.

Pflegeappartements zählen zu den sicheren Kapitalanlagen. Warum werden Sie sich jetzt fragen? Die Antwort ist einfach. Ein Kapitalanleger der in diesem Fall investiert, profitiert abgesehen von der angemessenen Marge von vielen weiteren Vorteilen, die sich durchaus sehen lassen können.

  • Langfristige Mieteinnahmen
    Das Mietverhältnis wird mit einem Generalmieter mit einer Vertragslaufzeit von oftmals 20 Jahren vereinbart. In aller Regel kann solch ein Vertrag durch eine Verlängerungsoption um weitere Jahre verlängert werden. Auch bei Leerstand oder Zahlungsunfähigkeit muss der Vermieter, zumindest bei förderungswürdigen Pflegeimmobilien, nicht auf die Einnahmen verzichten.
  • Regional Unabhängig
    Selbst wer nicht vor Ort wohnt genießt alle Vorteile einer Renditeimmobilie, denn die gewöhnliche Verwaltung ist die Aufgabe des Pächters. Sie leben in Frankfurt am Main? Ganz unabhängig davon ist es durchaus möglich sich eine Pflegewohnung in München anzuschaffen.
  • Eigentumswohnung als Renditeobjekt
    Die Anlage in „Eigentumswohnung als Renditeobjekt“ ist und bleibt eine einzigartige Idee zur Geldanlage. Durch die Hebelung des genutzten eigenen Kapitals durch die Baufinanzierung führt es zu einer deutlich über der Teuerungsrate liegenden Gewinnspanne bei im gleichen Augenblick gutem Schutz des Kapitaleinsatzes.
  • Geringe Instandhaltungskosten
    Für die Instandhaltung ist zum größten Teil der Pächter der Pflegeeinrichtung verantwortlich. Das ist beispielsweise bei Renovierungen oder Sanierungen, die die investierte Pflegewohnung betreffen, der Fall. Nur „Dach und Fach“, damit also größere Umbauten oder auch z.B. eine Dachneueindeckung gehören in den Bereich den Sie als Investor betreffen.
  • Steuerliche Vorteile
    Durch die Abschreibung können steuerliche Vorteile realisiert werden. Die Investition selbst und das Gebäude kann mit 2% die Steuerlast senken, Außenanlagen und Inventar jeweils mit 10%. Durch den Grundbucheintrag ergibt sich zudem eine gewisse Flexibilität. Bei einer Finanzierung des Kaufpreises werden die gezahlten Zinsen ebenfalls steuerlich berücksichtigt.
  • Recht auf Eigenbelegung
    Käufer erhalten oft das Recht, das Pflegeappartement oder eine andere Pflegeeinrichtung innerhalb derselben Betreibergruppe im Bedarfsfall für sich selbst zu beanspruchen. Häufig gilt dieses Recht nicht nur für den Kapitalanleger daselbst, sondern auch für Familienangehörige.

Das sollten Kapitalanleger über Pflegewohnungen wissen:

Wenn Sie sich über Renditeobjekte ohne Verpflichtung kundig machen möchten oder sich eventuell schon für den Erwerb einer konkreten Renditeimmobilie entschlossen haben, helfen Ihnen unsere Spezialisten für Anlageimmobilien gerne weiter.

Zu allen auf unserem Marktplatz angebotenen Anlage-Immobilien erhalten Sie immer auch eine umfangreiche Standortbeschreibung! Gerne beraten wir Sie persönlich bei der Bewertung eines Standortes. Sie erreichen uns schnell über das Kontaktformular.

München