Eigentumswohnung Zu Kaufen Gesucht

Eigentumswohnung zu Kaufen Gesucht

Reutlingen Pflegeimmobilien: Spitzenrendite noch konstant bei fünf Prozent

Ratgeber informiert Sie allumfassend:

Netto-Mietrendite Senioren Immobilien: Der Erwerber der Seniorenwohnanlage beabsichtigt normalerweise mit der Nutzung des Pflegeappartements eine möglichst hohe Rendite zu erreichen, dies bedeutet, die Erträge (Mieten) müssen in Beziehung zum investierten Vermögen (Kaufpreis) vergleichsweise hoch sein. Besagter Sichtweise trägt das Ertragswertverfahren Rechnung.

Diese besondere Form der liegt im Trend nicht allein wegen des Wandels der Altersstruktur in Deutschland, der einen beständigen Bedarf an Pflegeplätzen zur Folge hat.

Eigentumswohnung zu Kaufen Gesucht Reutlingen

Die Bestandsimmobilie, im Nachgang ebenfalls als Zinshaus bezeichnet, als Kapitalanlage ist die konventionelle Einsteigerimmobilie. Sie eignet sich schwerpunktmäßig für Anleger, die bis dato im Immobilienanlagebereich noch nicht sonderlich erfahren sind.

Möchten Sie sich neutral zum Thema Finanzierung einer Immobilie beraten lassen – ohne Provisionen und ohne Interessenkonflikte?

Planen Sie eine gute Kapitalanlage im Zukunftsmarkt Pflege? Dann ist unsere wissensreiche Infobroschüre rund um das Thema Pflege-Immobilie für Sie optimal.

Seit 1999 im 2-Jahres-Rhythmus Erhebung und Publikation der Pflegestatistik nach SGB XI

  • 2015 waren in Deutschland 2,86 Millionen Personen pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI). Diese Zahl muss, um einen Vergleich zu haben, der Zahl von 1999 einmal gegenüber gestellt werden. Nur sechzehn Jahre vorher waren 2,02 Millionen Pflegebedürftige. Wachstum über 40 Prozent in lediglich 16 Jahren!
  • Binnen 10 Jahren von 1999 bis 2009 stieg die Menge der Männern und Frauen, die Leistungen der Pflegeversicherung beziehen um 322.000 Leistungsempfänger [+16%). Bei dieser Prüfung wächst auch in der Zukunft der Anteil der vollstationären Pflege stark.
  • Die 2009 stationär in Heimen kuratierten Frauen und Männer waren älter als die zu Hause Gepflegten: Bei diesen Heimbewohnern waren rund 50 Prozent jenseits des 85. Geburtstages hingegen bei den zu Hause Versorgten dicht unter dreißig Prozent. Schwerstpflegebedürftige werden zudem eher im Heim als in den eigenen 4 Wänden betreut.

Unser Leistungsspektrum im Bereich Pflegeimmobilie:

Für Zinshäuser ist, wie für alle anderen Immobilienklassen ebenfalls, vor allem Lage, Lage, Lage wichtig. Bereits vor dem Erwerb einer Renditeimmobilie muss u.a der Bauzustand von einem unabhängigen Gutachter überprüft werden. Erst wenn das Ergebnis wie erwartet ausfällt, der Einkaufspreis reell ist und eine sichere und nachhaltiger Mietzins erwartet werden kann, sollten Sie die angebotene Renditeimmobilie erwerben. Ein Zinshaus als Kapitalanlage eignet sich allgemein für einen Großteil der Anleger.

Reutlingen

Aktuelle Pflegeimmobilien!

In eine Pflegewohnung anlegen! Warum? Wieso? Weshalb? Die Geldanlage in eine Etagenwohnung im Allgemeinen und anlegen in Pflegeimmobilien im Besonderen rentiert sich. In erster Linie für Anleger, welche eine erprobte Finanzanlage ihr Eigen nennen wollen. Sobald die Mieten steigen, so profitieren Vermieter des Appartements aber gewiss hierbei. Die in den vergangenen 180 Monaten erlebten Preissteigerungen im Immobiliensektor lassen die Prognose zu, dass der Verkauf mit hoher Vorhersagewahrscheinlichkeit mit Gewinn realisierbar ist. Hohe Verdienste und Wertsteigerungen kann heute mustergültig mit der Geldanlage in eine Immobilie ergattert werden. Vor allem nach der globalen Banken- und Finanzkrise erfreuen sich Wohnungen immer größer werdender Popularität. In den verflossenen fünf Jahren reduzierten sich die Möglichkeiten, mit gewöhnlichen Wohnungen eine gute Ausbeute zu erwirtschaften. Es gibt bald nur noch ein paar Wohnungen, die demnächst bei Aufwertungen gewinnen werden. Die über dem Durchschnittswert befindlichen immensen Renditen und tendenziell geringfügigen Risiken sind übrige Faktoren, die für eine Investition in Wohnformen für Pensionisten sprechen. Die Bankgesellschaften erwirtschaften bereits seit vielen Dekaden bedeutende Erlöse. Vielen kleinen Investoren ist sie aber noch ein recht unbekanntes Kapitalanlageverfahren. Hierbei handelt es sich hier um affengeile Investitionsgelegenheiten mit perspektivisch absolut faszinierender Gewinnspanne.

Weitere Immobilienangebote

Ein Trend dieser vergangenen Jahrzehnte: Investition in Pflegeimmobilien in Reutlingen, nicht zuletzt sondern auch weil bereits vorhersehbar wird, dass eine älter werdende und zugleich länger lebende deutsche Population dazu führt, das in den nächsten Jahren heute abrufbare Platzkapazitäten nicht reichen werden.

Eine Vielzahl an Menschen in Deutschland leben heutzutage länger und gesünder als noch zu Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts. Diese Ausweitung an Lebenszeit führt zu den Auswirkungen, dass Enkel und selbst Urenkel noch eine nach wie vor mitten im Leben stehende Seniorengeneration erleben können. Doch andererseits nehmen die Gebrechen, welche mit dem höheren Lebensalter einher gehen zu. Damit einher geht eine zunehmende Nachfrage nach Pflegeplätzen.

Bei einer großen Anzahl an Renditejägern nach wie vor relativ neues Kapitalanlageobjekt. Bei professionellen Anlegern wie Banken, Versicherungen, Fonds bereits seit über 30 Jahren dagegen als ein lohnendes Investment genutzt. Die Praxis sieht wie folgt aus: Die Allgemeinheit spart für das Alter nicht nur zu wenig, sondern auch in das falsche Anlageobjekt. Nur jeder 2. hat sich nur nebenbei oder gar nicht mit seiner Rente beschäftigt. Zukünftig gilt: Eine riesige Kapitallücke wird befürchtet, denn die gesetzliche Rente allein wird nicht reichen. Wer für seine Zukunft nicht spart, wird feststellen: Nur mit zusätzlicher privater Vorsorge kann zukünftig der Lebensstandard im Rentenbezug aufrecht erhalten werden.

  • Steuerliche Vorteile
    Durch Abschreibungen können in der Steuer zu berücksichtigende Begünstigungen umgesetzt werden. Die Investition selbst und das Gebäude kann mit 2% die Steuerlast senken, Außenanlagen und Inventar jeweils mit 10%. Eine gewisse Flexibilität ist durch die Eintragung im Grundbuch gegeben. Finanzieren Sie den Kaufpreis sind die von Ihnen gezahlten Zinsen ebenso von der Steuer absetzbar.
  • Standortsicherheit
    Noch bevor es zum ersten Bauabschnitt für eine Pflegeeinrichtung kommt, sind bereits für den vorgesehenen Standort ausführliche Standortgutachten durchgeführt. Nur dann wenn eine solche Bewertung die Rentabilität der Pflegeeinrichtung anhand verschiedener Faktoren beweisen, wird gebaut.
  • Niedriger Verwaltungsaufwand
    Alle vermietertypischen Aufgaben werden deutlich reduziert. So entfallen beispielsweise die Nebenkostenabrechnung und die Mietersuche
  • Eigentumswohnung zu Kaufen Gesucht
    Jede Kapitalanlage in „Eigentumswohnung zu Kaufen Gesucht“ ist und bleibt eine clevere Wahl zur Geldanlage. Denn in kaum einen anderen Gebiet lässt sich in diesen Tagen Gewinn und Schutz besser darstellen.
  • Gesichert durch Grundbucheintrag
    Eine Grundbucheintragung erfolgt wenn Sie Eigentümer werden. Der Besitzer bekommt somit alle Rechte eines Eigners. Sie haben volle Verfügungsgewalt und können die Renditeimmobilie jederzeit vermachen, verschenken, vermarkten.
  • Geringe Instandhaltung
    Der Betreiber des Pflegeheimes trägt die Verantwortung für die Instandhaltung. Nur „Dach und Fach“, damit alle größeren Umbauten oder auch z.B. eine Dachneueindeckung gehören in den Verantwortungsbereich den Sie als Investor betreffen.
  • Ständige Einnahmen
    Der Mietvertrag wird durch einen Generalmieter mit einer Laufzeit von oftmals 20 Jahren vereinbart. Fast immer besteht die Möglichkeit diesen Vertrag mit einer bereits vorgesehenen Verlängerungsoption um weitere zumeist Fünf bis Zehn Jahre fortzuführen. Selbst bei Leerstand oder Zahlungsunfähigkeit muss der Vermieter, so gilt dies auf jeden Fall bei förderungswürdigen stationären Pflegeeinrichtungen, nicht auf im Vertrag vereinbarte Einnahmen verzichten.
  • Erfreuliche Entwicklung im Pflegemarkt
    Die Änderung der Altersstruktur ist ein Trend der langfristig wirkt und bereitet Ihnen einen günstigen Augenblick für eine effektive Geldanlage. Fazit: Unsere Gesellschaft wird zunehmend älter, so entsteht der stets wachsende Bedarf an Pflegeplätzen.

Pflegewohnungen Steuervorteile und kein Mietausfallrisiko

Aus Diskretionsgründen ist es uns leider nicht möglich, alle bei uns im Angebot befindlichen Objekte online zu zeigen. Wir bitten Sie daher, in jedem Fall, um eine unmittelbare Kontaktaufnahme! Sie sind auf der Suche nach einem lukrativen Renditeobjekt oder möchten in Konzepte investieren, finden jedoch kein geeignetes Objekt am Markt? Kontaktieren Sie unverbindlich unseren zuständigen Berater für Anlageobjekte, um aktuelle Angebote zu erhalten. Hier trifft kundenorientierte Dienstleistung auf Kreativität und umfangreiche Marktkenntnis.

Im Bereich Objektsuche finden Sie eine große Auswahl an Renditeobjekte als Investition. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Berechnung Ihrer möglichen Rendite und kalkulieren unterschiedliche Kredite für Sie.

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Eigentumswohnung zu Kaufen Gesucht Reutlingen