Einzimmerwohnung Kaufen

Einzimmerwohnung Kaufen

Kostenlose Kapitalanlage-Beratung

Netto-Mietrendite Seniorenwohnungen: Der Erwerber einer Altersresidenz plant im Allgemeinen mit der Nutzung des Pflegeappartements eine möglichst hohe Rendite zu erzielen, dies bedeutet, die Gewinne (Mieten) müssen in Beziehung zum investierten Kapital (Kaufpreis) idealer Weise hoch sein. Dieser Anschauung trägt das Ertragswertverfahren Rechnung.

Einzimmerwohnung Kaufen Schwerin

Für Zinshäuser die wir hier einmal genauer begutachten wollen ist, wie für viele anderen Immobilienklassen auch, vor allem Lage, Lage, Lage wichtig. Bereits vor dem Kauf eines Zinshauses muss u.a der bauliche Zustand von einem neutralen Gutachter/Sachverständigem geprüft werden. Erst wenn nach Ende dieser Überprüfung das Ergebnis positiv ausfällt, der Kaufpreis passend ist und eine gute und langfristiger Mietzins erwartet werden kann, sollten Sie die angebotene Renditeimmobilie käuflich erwerben. Betongold als Geldanlage eignet sich allgemeingültig für einen Hauptteil der Kapitalanleger.

Möchten Sie sich objektiv zum Thema Finanzierung einer Immobilie beraten lassen – ohne Vermittlungsprovisionen und ohne Interessenkonflikte?

Fordern Sie Ihr gewünschtes Informationsmaterial an.

Ich habe Interesse an dem Objekt und bitte um Zusendung von Informationsmaterial.

Seit 1999 wird von Seiten der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder im zweijährigen Rhythmus die Pflegestatistik nach § 109 SGB XI erhoben. Mit der Bekanntgabe dieser Statistik hat sich die Informationslage zur Pflegbedürftigkeit wesentlich verbessert

  1. 2015 waren knapp 2,9 Millionen Personen der BRD pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI); die Mehrheit (64 %) waren Frauen. In Bezug auf die höhere Lebensdauer ist es zugegeben nicht verwunderlich.
  2. 2015 waren 2,9 Millionen Menschen, die gepflegt werden müssen, von ihnen zusammengenommen stationär betreut: 27 Prozent.
  3. Zum Jahreswechsel 2009 waren 2,34 Millionen Bürger in der Bundesrepublik Deutschland Leistungsbezieher im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI): mehrheitlich Frauen (67 Prozent). Mehr als ein Drittel der Leistungsbezieher zu diesem Zeitpunkt älter als 85 Jahre. Innerhalb 10 Jahren stieg damit die Anzahl an zu Pflegenden um mehr als sechzehn Prozent – und das obwohl die Zahl der Bürger nicht wuchs.

Wie wird eine Eigentumswohnung finanziert?

Bereits seit Jahrzehnten haben sich Immobilien als eine nicht minder dauerhafte wie stabile Zuflucht erwiesen. Mit der richtigen Immobilie, und darauf kommt es an, lässt sich in des Wortes wahrster Bedeutung viel herbeiführen. Das gilt für die krisensichere Absicherung über den Vermögensaufbau bis hin zur Geldanlage, die zunächst fremdvermietet und nach einigen Jahrzehnten selbstgenutzt wird. Als sichere Kapitalanlage ist die ETW genauso gut geeignet wie eine Ferienimmobilie. Mit der Denkmalimmobilie als Anlageklasse lässt sich eine dauerhaft gute bis sehr gute Rendite erzielen, und Sozialwohnungen als Investition sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt eine ganz verlässliche Kapitalanlage. Zu den Merkmalen von Immobilien gehört ihre sichere Rendite. Der Immobilienwert entwickelt und stabilisiert sich abgekoppelt von wiederholenden Schwankungen am Kapitalmarkt. Immobilien überdauern im wahren Sinne des Wortes Inflationen und Preisverfall. Nicht grundlos werden sie gerne als Betongold bezeichnet. Damit wird auf ihre Wertstabilität abgehoben. Auch in Krisenzeiten wird seiner Wertbeständigkeit wegen mit Vorliebe in Gold investiert. Die Immobilie vereint mit der sinnbildlich dargestellten Alterungsbeständigkeit von Beton und dem Wert des Goldes beides in sich.

Unser Knowhow für Ihren Immobilienbesitz!

In Pflegewohnungen anlegen. Warum? Funktioniert das? Investieren in eine Eigentumswohnung im Allgemeinen und Gewinn bringend investieren in Pflegeappartements im Besonderen macht sich bezahlt. In erster Linie für vorsichtige einzelne Anleger, welche eine sichere Finanzanlage suchen. Sobald die Mietzahlungen steigen, so partizipieren Eigentümer des Heimplatzes in jedem Fall hieran. Wer sich von seiner Liegenschaft trennen will, kann dies vermutlich mit einem Aufschlag jederzeit tun. Hohe Verdienste und Performance kann heute beispiellos mit der Anlage in ein Renditeobjekt erreicht werden. Vor allem nach dem Untergang von Lehman Brothers geniessen Immobilien eine wachsende Popularität. Gute Ausbeute mit einfachen Häusern zu schaffen ist in den vorangegangenen 8 Jahren aber immer schwerer geworden. Es gibt nur noch eine niedrige Zahl von Wohnungen, die demnächst bei Aufwertungen etwas abbekommen werden. Die überdurchschnittlich enormen Renditen und tendenziell geringfügigen Risiken sind sonstige Faktoren, die für eine Geldanlage in Wohnformen für Pensionisten sprechen. Die Banken erwirtschaften bereits seit vielen Jahrzehnten nennenswerte Erträge. Der mehrheitlichen Anzahl an Kleinanlegern ist sie sehr wohl nach wie vor ein tendenziell exotisches Kapitalanlagekonzept. Dabei handelt es sich hier um exzellente Geldanlageoptionen mit perspektivisch extrem interessanter Gewinnspanne.

Bestandsimmobilien bieten hohe Renditen und moderate Kaufpreise

Ein Trend dieser letzten Zeit: Kapitalanlage in Altenwohnung in Schwerin? nicht zuletzt sondern auch wegen des demografischen Wandels .

Doch wie sieht die heutige Situation aus? Sparen in Versicherungen? Zinssparbriefe und Fonds bringen kaum Erträge. Wenn Zins herum kommt, wird selbige von der Inflation gefressen. Die Alternative: Anlage in Wertpapieren, Aktien-Fonds und Schuldverschreibungen, führt bei zahlreichen Investoren zu Sorgenfalten auf der Stirn und an Erinnerungen an den New-Economy-Crash nach dem 10. März 2000. Selbst aus heutigem Standpunkt gilt deshalb für unzählige Anleger: Zu groß für viele das Risiko erneut sein Geld zu verlieren. Eine Investition in ein Altersheim oder in die Renditeimmobilie verspricht hingegen dem Kapitalanleger sehr gute Rendite.

  • Steuerliche Vorteile
    Abschreibungen ermöglichen steuerlich zu berücksichtigende Vorteile. So können Jahr für Jahr 2 Prozent auf den Gebäudeanteil und sogar Zehn Prozent auf die Außenanlagen und Inventar von der Anlagesumme in der Steuererklärung berücksichtigt werden. Eine gewisse Flexibilität ist durch die Eintragung im Grundbuch gegeben. Bei einer Finanzierung des Kaufpreises werden die gezahlten Zinsen ebenfalls steuerlich berücksichtigt.
  • Einzimmerwohnung Kaufen
    Investition in „Einzimmerwohnung Kaufen“ ist und bleibt eine einzigartige Idee zur Geldanlage. Durch die Vervielfachung des genutzten eigenen Kapitals durch einen Kredit führt es zu einer nachgewiesenermaßen über der Teuerung liegenden Gewinnspanne bei gleichzeitig hoher Sicherheit.
  • Positive Entwicklungen im Pflegemarkt
    Die anstehende Änderung der Altersstruktur ist ein langfristig wirkender Trend und bereitet dem Anleger die günstige Konstellation für eine ertragreiche Investition. Fazit: Die Menschen werden tatsächlich demzufolge ständig älter, so entsteht der stets steigende Bedarf an Pflegeheimplätzen.
  • Vorteilhaftes Preisniveau
    Ein typisches Investment in Pflegewohnungen beginnt oftmals zwischen 150.000 bis 200.000 Euro. Günstige Zinssätzen und bereits angesprochene Erträgen führen zu einem geringen Eigenanteil der vom Investor aufzubringen ist. Die gerade jetzt minimalen Bauzinsen zeigen im jetzigen Umfeld ihre Auswirkungen.
  • Schutz vor Kaufkraftminderung
    Üblicherweise sind die Mietverträge indexiert. Das bedeutet, dass die Pacht in periodischen Abständen an den steigenden Preisindex angepasst wird. Es wird häufig ein Zeitraum von Fünf Jahren für jede Preisanpassung gewählt.
  • Ortsunabhängigkeit
    Auch wer nicht vor Ort wohnt genießt alle Vorteile einer Pflegewohnungen, die komplette Verwaltung wird komplett vom Pächter übernommen. Sie leben in Detmold? Dennoch ist es durchaus möglich eine Pflegewohnung in Schwerin anzuschaffen.
  • Niedriger Verwaltungsaufwand
    Vermietertypische Aufgaben sind auf ein überschaubares Maß gesunken. Sie als Verpächter müssen sich nicht um Nebenkostenabrechnung und/oder Mietersuche kümmern.

Stabile Renditen und minimale laufende Zusatzkosten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gern informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Einzimmerwohnung Kaufen Schwerin