Kapitalanlage Pflegeimmobilie Erfahrungen

Kapitalanlage Pflegeimmobilie Erfahrungen

Pflegeimmobilie als attraktive Kapitalanlage

Mit dem demografischen Wandel steigt auf vorher ungeahnte Art und Weise der Bedarf an Pflegeplätzen und bildete ebenso auch zukünftig eindeutig prognostizierbar für die nächsten Jahre den Anspruch nach Pflegeplätzen und bildet somit eine besondere Tendenz.

Kapitalanlage Pflegeimmobilie Erfahrungen Hannover

Die Bestandsimmobilie, im Nachgang ebenfalls als Anlageimmobilie bezeichnet, als Investition ist sie die klassische Neueinsteigerimmobilie. Geeignet für Investoren, die bis jetzt im Immobilienkapitalanlagebereich noch nicht so fachkundig sind.

Fordern Sie Ihr gewünschtes Informationsmaterial an.

Pflegeimmobilie, Ferienhaus oder Baudenkmal – welche Art der Anlage für Sie die richtige ist, welche Maßnahmen unternommen und welche Fragen geklärt werden müssen wir beraten Sie in allen Belangen und finden für Sie die passende Immobilie. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam an Ihrer sorgenfreien Zukunft zu arbeiten.

Publikation der Pflegestatistik nach SGB XI im 2-Jahres-Takt

  1. Auch wenn in der Gruppe 70-75 „lediglich“ jeder Zwanzigste fünf Prozent pflegebedürftig war, beträgt die Quote für die ab 90-Jährigen sechsundsechzig Prozent. Mit steigendem Alter sind Leute in der Regel eher pflegebedürftig.
  2. 2015 waren 2,9 Millionen Pflegebedürftige davon zusammengenommen in Heimen vollstationär betreut: 27 Prozent.
  3. Die 2009 stationär im Heim kuratierten Frauen und Männer waren älter als die zu Hause Gepflegten: Von den in Heimen gepflegten waren ungefähr die Hälfte (49 %) 85 Jahre und älter, im Gegensatz dazu bei den zu Hause Versorgten knapp 30%. Eher im Pflegeheim als zu Hause wurden hingegen die Schwerstpflegebedürftigen und zwar unabhängig des Alters betreut.
  4. Im Vergleich zu 2001 ist bis zum Jahr 2015 die Anzahl der in Heimen stationär versorgten Menschen, die gepflegt werden müssen um beinahe 33% (192 000 Leistungsbezieher) angestiegen. Diese Steigerung liegt in letzter Konsequenz weit über der Zukunftserwartung.

Geldanlage vor Ort: Pflegeappartement in Hannover

Im Direktvergleich zu althergebrachten Wohn- oder Büroimmobilien bieten Pflegeimmobilien eine Reihe von wesentlichen Vorzügen. Durch die Kooperation mit fachkundigen und jahrelang erfahrenen Betreibern ist eine zuverlässige Vermietung über eine Vielzahl Jahre hinaus sicher. Die Betreiber der Pflegeappartements kümmern sich um die laufende Betreuung des Objekts, um Renovierungen nach Auszügen sowie um die Neubelegung. Pflegeimmobilien sind eine Anlageklasse mit einer etablierten Standardisierung und Finanzierbarkeit. Die Refinanzierung erfolgt zu einem großen Teil durch Pflege- und Sozialkassen. Höhere Renditen als für Eigentumswohnungen, momentan schätzungsweise 4 % und 6 %; machen diese Investmentklasse für Anleger interessant.

Renditeimmobilie

Renditeimmobilien in Hannover!

In Seniorenwohnungen anlegen? Wie – das geht? Und vor allem lohnt das? Investieren in Wohnungen im Allgemeinen und anlegen in Pflegeheime im Speziellen rentiert sich in der in der von kaum noch messbaren Zinsen geplagten Zeit. In erster Linie für große Gefahren vermeidende Investoren, die eine sichere Kapitalanlage brauchen. Sobald die Mieten steigen, so partizipieren Inhaber des Heimplatzes in jedem Fall hieran. Zu erwartende Kaufpreissteigerungen bei Immobilien führen dazu, dass schon heute prognostiziert werden kann, dass eine Veräußerung mit hoher Vorhersagewahrscheinlichkeit mit Profit möglich ist. Die Investition in ein Zinshaus ist aus diesem Grund geeignet, um hohe Ausbeuten und ansehnliche Performance zu erwirtschaften. Seit einigen Jahrhunderten sind Wohnungen hervorragendes Renditeobjekt und bringen über viele Jahre Stabilität. Angemessene Renditen mit einfachen Wohnungen zu machen ist in den letzten fünf Jahren und in jedem Jahr immer mühsamer geworden. Preissteigerungen bei Appartments? Demnächst teilhaben nur noch wenige. Die über dem Durchschnittswert befindlichen enormen Gewinnspannen und eher geringfügigen Gefahren sind zusätzliche Faktoren, die für eine Geldanlage in Wohnformen für Ruheständler sprechen. Die Versicherungen erwirtschaften schon seit zahlreichen Jahrzehnten ehrfurchtgebietende Profite. Den meisten privaten Anlegern ist sie allerdings noch ein vergleichsweise anonymes Vorsorgeschema. Schließlich handelt es sich an dieser Stelle um großartige Investitionsmöglichkeiten mit künftig enorm interesse weckender Gewinnmarge.

Kredite mit langen oder kurzen Laufzeiten

Doch wie sieht die aktuelle Situation aus. Geld anlegen in Versicherungen? Bundesschatzbriefe und Rentenfonds rentieren nahe Null. Für den Fall das doch Zins heraus kommt, wird selbige von Steuer und Geldentwertung gefressen. Die Alternative: Anlage in Wertpapieren, Aktienfonds, führt bei vielen zu Befürchtungen und an ein erneutes Erleben an das einst hochgelobte „Wachstums-Segment“ – Neuer Markt. Auch aus heutigem Standpunkt gilt aus diesem Gund für unzählige Anleger: Zu groß das Risiko . Die Investition in ein Seniorenheim beziehungsweise in eine Pflegewohnung bedeutet für dich als Anleger passable Sicherheit und Rendite.

Eine Vielzahl an Menschen in Mitteleuropa leben in der jetzigen Zeit länger und gesünder als noch zu Anfang des letzten Jahrhunderts. Die Ausweitung der Lebenszeit führt zu den Auswirkungen, dass Enkelkinder und selbst Urenkel noch eine mitten im Leben stehende Rentnergeneration erleben können. Doch andererseits nehmen die Herausforderungen, welche mit dem höheren Alter einher gehen zu. Damit einher geht ein vermehrter Bedarf an Pflegeheimen.

  • Kapitalanlage Pflegeimmobilie Erfahrungen
    Ein Investment in „Kapitalanlage Pflegeimmobilie Erfahrungen“ ist und bleibt eine unvergleichliche Intuition zur Geldanlage. Denn in kaum einen anderen Gebiet lässt sich heutzutage Rendite und Sicherheit besser verbinden.
  • Permanente Mieten
    Das Mietverhältnis wird durch einen Generalmieter bei einer Vertragslaufzeit von mindestens 20 Jahren vereinbart. Häufig besteht die Möglichkeit diesen Vertrag mit einer bereits vorgesehenen Verlängerungsoption um zumeist in Abhängigkeit der Umsetzung des Pachtvertrages 5 – 10 Jahre fortzuführen. Auch bei Leerstand oder Zahlungsunfähigkeit müssen sie als Eigentümer der Pflegeimmobilie, zumindest bei förderfähigen stationären Pflegeimmobilien, nicht auf die Einnahmen verzichten.
  • Positive Entwicklung des Pflegemarktes
    Der erlebbare Rückgang der Bevölkerung ist ein langfristig wirkender Trend und bietet Ihnen die Chance für eine ertragsstarke Investition. Fazit: Die Gesellschaft wird ständig älter, die wachsende Nachfrage nach Pflegeplätzen.
  • Schutz vor Inflation
    Üblicherweise sind die Pachtverträge an Inflation zu koppeln. Das bedeutet, dass die Pacht in periodischen Intervallen an die allgemeine Preisentwicklung angepasst wird.
  • Belegungsrecht
    Einige Angebote haben einen besonderen Zusatznutzen. Käufer erhalten oftmals das besondere Recht, die Pflegewohnung oder eine andere Pflegeeinrichtung der gleichen Betreibergruppe bei Bedarf für sich selbst zu beanspruchen. Dieses Recht gilt nicht nur für den Käufer daselbst, sondern gleichzeitig auch für nahe Angehörige.
  • Ortsunabhängigkeit
    Der Käufer also Sie als Besitzer muss nicht direkt vor Ort sein, denn um die Verwaltung, die Vermietung, die Instandhaltung kümmern sich die Betreiber der Renditeimmobilie selbst. Der Name Ihrer Heimatstadt lautet Dorsten? Ganz unabhängig davon ist es durchaus möglich eine Renditeimmobilie in Hannover zuzulegen.
  • Überschaubarer Verwaltungsaufwand
    Alle vermietertypischen Aufgaben sind auf ein überschaubares Maß gesunken. Nebenkostenabrechnung und Mietersuche gehören bei Managementimmobilien nicht zu den Aufgaben des Besitzers sondern sind Aufgabe des Pächters.
  • Eintrag ins Grundbuch
    Eine Grundbucheintragung erfolgt wenn Sie Eigentümer werden. Sie haben somit alle Rechte eines Grundeigentümers. Als Besitzer haben Sie die volle Verfügungsgewalt und können die Pflegeimmobilie zu jeder Zeit vermachen, veräußern, weggeben.

Fazit zum Kauf von Seniorenresidenz

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Sie erreichen uns 24 Stunden.

Wenn Sie eine Wohnung für Betreutes Wohnen in Hannover kaufen wollen: Hannovers Fachmann steht Ihnen auch hier professionell zur Verfügung.

Sprechen Sie uns einfach an! Gerne helfen wir Ihnen mit detailgetreuen Informationen zu allen Vorteilen und auch Gefahren einer Pflegeimmobilie als Geldanlage weiter. Profitieren Sie von unseren jahrelangen Erfahrungen in diesem Gebiet.

Kapitalanlage Pflegeimmobilie Erfahrungen Hannover