Pflegeheim Pirna

Pflegeheim Pirna

Immobilien als Kapitalanlage

Ratgeber informiert umfassend:

Netto-Mietrendite Seniorenwohnungen: Der Besitzer einer Renditeimmobilie beabsichtigt normalerweise mit der Nutzung des Pflegeappartements eine möglichst hohe Rendite zu erreichen, das bedeutet, die Erträge (Mieten) sollen in Relation zum eingesetzten Vermögen (Kaufpreis) vergleichsweise hoch sein. Dieser Sichtweise trägt das Ertragswertverfahren Rechnung.

Pflegeheim Pirna Remscheid

Für Zinshäuser ist, wie im Allgemeinen für viele anderen Immobilienklassen auch, vor allem eine gute Lage wichtig. Noch vor dem Kauf einer Eigentumswohnung sollte u.a der Bauzustand von einem unabhängigen Gutachter/Sachverständigem geprüft werden. Erst wenn das Ergebnis positiv ausfällt, der Kaufpreis passend ist und eine angemessene und langfristiger Mietzins erwartet werden kann, sollten Sie die entsprechende Renditeimmobilie erstehen. Die Renditeimmobilie als Kapitalanlage eignet sich universell für einen Großteil der Anleger.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme über unsere Servicerufnummer oder das Kontaktformular.

Pflegeimmobilien gelten seit geraumer Zeit als weitsichtige und verlässliche Geldanlage. Mehr darüber lesen Sie in unserem Ratgeber.

Pflegestatistik zeigt seit 20 Jahren Entwicklungen zur Pflegebedürftigkeit

  1. Der wachsende Markt: Im Zeitraum 1999 – 2015 stieg die Anzahl an Bürgern, die gepflegt werden müssen um mehr als vierzig Prozent.
  2. Bei den 70- bis unter 75-Jährigen war „nur“ jeder Zwanzigste 5 Prozent pflegebedürftig, so wurde demgegenüber für die ab 90-Jährigen die höchste Pflegequote ermittelt: Der Anteil der Pflegebedürftigen an allen Personen dieser Gruppe betrug dabei zwei Drittel.
  3. Besonders auffallend ist, dass Frauen ab annähernd dem achtzigsten Lebensjahr eine auffällig höhere Zahl an Pflegebedürftigen aufwiesen, insofern eher pflegebedürftig sind als Männer desselben Lebensabschnittes. So liegt etwa bei den 85- bis unter 90-jährigen Frauen die Pflegequote vierundvierzig Prozent, bei den Männern in der gleichen Altersgruppe jedoch „bloß“ einunddreißig Prozentpunkte. Grund ist natürlich, dass in den meisten Fällen die Lebenspartnerin des Mannes noch lebt und die Pflege in den eigenen vier Wänden zu einem beachtlichen Beitrag Pflegeservice übernimmt. Frauen, die pflegebedürftig laut § 109 SGB XI sind, sind größtenteils im Gegensatz dazu verwitwet.
  4. 2015 waren knapp 2,9 Millionen Einwohner der Bundesrepublik Deutschland pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI) mehrheitlich Frauen mit fast zwei Dritteln. In Bezug auf die höhere Lebensdauer ist das zugegeben nicht verwunderlich.

Geldanlage Und so geht’s: Die Anlagemöglichkeiten

Betongold gilt wie eh und je als stabile Investition. Die Immobilien bieten nicht nur Sicherheit, Teuerungsschutz und Steuervorteile, sondern stellen auch sonstige Einkünfte während des Rentenbezuges dar. Fremdgenutzte Immobilien sind ausgezeichnete Kapitalanlagen. Bei der Entwicklung von Immobilien müssen maßgebliche Aspekte berücksichtigt werden, um eine nachhaltige Investition zu garantieren. Zu diesen Punkten gehören vor allem eine sorgsame Standort- und Marktstudie, die Sicherung von Bauqualität – insbesondere im Hinblick auf die sich kontinuierlich weiterentwickelnden Energieeffizienzvorgaben – sowie die Selektion der Objektbeteiligten.

Ihre Vorteile!

In eine Seniorenresidenz investieren? Wie? Ist das eine sichere Kapitalanlage? Geld anlegen in Zinshäusern im Allgemeinen und Gewinn bringend investieren in Renditeimmobilien im Besonderen macht sich bezahlt. Vor allem für risikoscheue Investoren, die eine sichere Geldanlage brauchen. Steigen die von den Mietern aufzubringenden monatlichen Mieten an, so verdienen Vermieter des Heimplatzes zweifellos daran. Wer sich von seiner Liegenschaft trennen will, kann dies mit einer netten Preissteigerung fast immer tun. Die optimal geeignete Investidee um perfekte positive Ergebnisse und Wertsteigerungen zu erlangen ist eine Investition in ein Renditeobjekt. Seit dem Untergang der US-Investmentbank Lehman Brothers erfreuen sich Wohnungen immer größer werdender Popularität. Gute Erträge mit normalen Immobilien zu erlangen ist in den letzten 5 Jahren allerdings immer aufwändiger geworden. Aufwertungen bei Wohnungen? Zukünftig messbaren Anteil haben nur noch ein paar wenige. Die überdurchschnittlich hohen Renditen und relativ geringen Risiken sind sonstige Punkte, die für eine Investition in Wohnformen für Rentner sprechen. Die Bankgesellschaften erwirtschaften bereits seit vielen Jahrzehnten bedeutende Überschüsse. Der mehrheitlichen Anzahl an privaten Anlegern ist sie wirklich noch eine relativ exotische Anlageform. Schließlich handelt es sich hier um außergewöhnlichee Geldanlagegelegenheiten mit künftig absolut hochinteressanter Gewinnspanne.

Rendite und Wert von Anlageimmobilien

Pflegeimmobilien zählen zu den sichersten und zugleich nachgefragten Anlagen. Aus welchem Grund können Sie sich jetzt fragen? Die Lösung wird leicht. Ein Anleger der hier Geld anlegt, lebt neben einer angemessenen Ausbeute von zahlreichen weiteren Vorteilen, die sich sehr wohl sehen lassen können.

Bei einer großen Anzahl an Investoren noch immer relativ unbekanntes Anlageobjekt? Bei professionellen Anlegern ebenso wie Banken, Kapitalanlagegesellschaften, Fonds bereits seit den Achtzigern dagegen als zukunftsorientiertes Investment genutzt. Die traurige Realität lässt sich wie folgt darstellen: Die Allgemeinheit spart für das Alter nicht nur zu wenig, sondern auch falsch. Nur jeder Zweite hat sich nur nebenbei oder überhaupt nicht mit dem Thema zukünftigen Altersvorsorge beschäftigt. Doch in naher Zukunft gilt: Es droht eine formidable Rentenlücke, denn die gesetzliche Rentenversorgung allein wird hinten und vorn nicht reichend sein. Wer für seine Zukunft nicht spart, wird feststellen: Nur mit einer zusätzlichen privaten Vorsorge kann der Lebensstandard im Alter aufrecht erhalten werden.

  • Attraktive Ergebnisse
    Gesicherte Mietrenditen von zumeist 4 bis 6% des gezahlten Marktpreises im Jahr lassen mit den stabilen Pachteinnahmen und möglichen Fiskalvorteilen darstellen.
  • Recht auf Eigenbelegung
    Käufer haben das besondere Recht, die Pflegeimmobilie oder eine andere Pflegeeinrichtung innerhalb derselben Betreibergruppe bei Bedarf für sich selbst zu beanspruchen. Oft gilt dieses Recht nicht nur für den Investor daselbst, sondern gleichzeitig auch für Familienangehörige.
  • Schutz vor Abwertung
    Gemeinhin ist es üblich, die Mietverträge an die Inflation zu koppeln. Das bedeutet, dass die Miete in wiederkehrenden Intervallen an die allgemeine Preisentwicklung angepasst wird.
  • Pflegeheim Pirna
    Die Anlage in „Pflegeheim Pirna“ ist und bleibt eine kreative Idee zur Geldanlage. Durch die Multiplikation des eingesetzten Eigenkapitals durch die Baufinanzierung führt es zu einer auffallend über der Geldentwertung liegenden Gewinnmarge und dies bei zeitgleich gutem Schutz des angelegten Eigenkapitals.
  • Geringer Verwaltungsaufwand
    Vermietertypische Aufgaben sinken erheblich. ,und dazu gehören Sozialimmobilien wie Pflegeheime, nicht zu den Aufgaben des Besitzers sondern sind Aufgabe des Betreibers.
  • Nachhaltige Mieten
    Der Mietvertrag wird durch einen Generalmietvertrag und einer Laufzeit von oftmals 20 Jahren vereinbart. Regelmäßig besteht die gesicherte Aussicht diesen Vertrag mit einer Verlängerungsoption um weitere zumeist Fünf Jahre fortzuführen. Selbst bei einem Leerstand oder Zahlungsunfähigkeit müssen sie als Besitzer der Pflegeimmobilie, zumindest bei förderfähigen stationären Pflegeimmobilien, nicht auf im Vertrag vereinbarte Einnahmen verzichten.

Renditeimmobilien in den größten Städten

Dies ist nur ein Ausschnitt aller Vorzüge von Anlage-Immobilien. Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter und untersuchen für Sie gerne Chancen und Risiken bei einer Geldanlage von Ihrem gewünschten Renditeobjekt.

Im Bereich Objektsuche finden Sie eine große Auswahl an Renditeimmobilien als Kapitalanlage. Mit Freude unterstützen wir Sie auch bei der Berechnung Ihrer möglichen Rendite und berechnen verschiedene Finanzierungen für Sie.

Schreiben Sie uns eine E-Mail, wir melden uns zeitnah bei Ihnen zurück.

Pflegeheim Pirna Remscheid