Privat Wohnung Kaufen

Privat Wohnung Kaufen

bis zu 4,9 % RENDITE! SORGLOS-Pflegeappartements als KAPITALANLAGE

Sichere Immobilienrendite kaufen. Was auch immer am Finanzmarkt passiert. Wertfreie Beratung. Mehr als 4 Prozent Jahresgewinn. Fünfundzwanzig Jahre wiederkehrende Mieteinahmen. Börsenunabhängig. Beste Konditionen. Kaufen beim Marktführer. Angepasst an Ihre Ziele:

Diese besondere Form der Anlage liegt im starken Trend wegen des demografischen Wandels, der einen steigenden Bedarf an Pflegeplätzen zur Folge hat.

Die Nachfrage an Sozialimmobilien steigt massiv an. Veränderungen an der Zusammensetzung der lebenden Altersklassen in Deutschland haben schwer wiegende Auswirkungen. Eine immer kleiner werdende Gruppe an jungen Menschen steht Jahrzehnten einer erheblich wachsenden Menge an älteren Humanoiden gegenüber. Die deutsche Population ist die älteste des Abendlandes, in 2060 wird geschätzt jeder 3. älter als 65 und jeder 7. älter als 80 Jahre alt sein. Die Anzahl der Pflegebedürftigen steigt die nächsten Jahre auf 4,8 Millionen Pflegefälle an.

Privat Wohnung Kaufen Rosenheim

Ein Haus wird ein Jahr nach Bauende zur Bestandsimmobilie. Steuerlich gesehen wird diese Immobilie linear mit 2 % über 50 Jahre abgeschrieben.

Hier finden Sie unsere Selektion an deutschlandweiten Anlageobjekten. Ihr Wunschobjekt ist hier noch nicht dabei? Dann sprechen Sie uns gerne an!

Schreiben Sie uns eine E-Mail, wir melden uns zeitnah bei Ihnen zurück.

Datenveröffentlichung im 2-jährigen Takt zu Pflegebedürftigkeit

Im Direktvergleich zu 1999 hat die Menge der Menschen, die gepflegt werden müssen im Zeitraum von gerade einmal zehn Jahren bis zum Jahre 2009 insgesamt um +16,0 % bzw. 322 000 zugenommen. Bei dieser Begutachtung wuchs der Anteil der vollstationären Pflege außerordentlich. Der Sachverhalt im Jahr 2015 stellt sich wie folgt dar: 83 % der Pflegebedürftigen sind 65 Jahre und älter; 85 Jahre und älter waren 37 %. Nicht zu übersehen ist, dass Frauen ab circa dem achtzigsten Altersjahr eine erheblich größere Pflegequote aufwiesen, mithin eher pflegebedürftig sind als Männer desselben Lebensabschnittes. So beträgt zum Beispiel bei den 85- bis unter 90-jährigen Frauen die Pflegequote 44 %, bei den Männern gleichen Alters konträr dazu „lediglich“ 31 %. Einer der Hauptgründe ist natürlich, dass in den häufigsten Fällen die Angetraute des Mannes noch lebt und die Pflege in den eigenen vier Wänden zu einem beachtlichen Beitrag Pflegeservice übernimmt. Frauen, die pflegebedürftig entsprechend § 109 SGB XI sind, sind überwiegend dagegen Witwen.

Frauen investieren anders aber nur ein bisschen

Für Zinshäuser ist, wie im Allgemeinen für viele anderen Immobilienklassen auch, vor allem Lage, Lage und nochmals Lage wichtig. Noch vor dem Erwerb einer Eigentumswohnung muss u.a der Bauzustand von einem neutralen Sachverständigem begutachtet werden. Erst wenn das Ergebnis positiv ausfällt, der Einkaufspreis passend ist und eine angemessene und nachhaltiger Mietzins erwartet werden kann, sollten Sie die angebotene Renditeimmobilie käuflich erwerben. Eine Anlageimmobilie als Kapitalanlage eignet sich absolut für einen Hauptteil der Investoren.

Pflegeheim

Vielzahl von Anlagemöglichkeiten!

In eine Seniorenresidenz investieren! Wie geht das? Ist das eine sichere Kapitalanlage? Die Investition in Häusern im Allgemeinen und anlegen in Seniorenwohnanlagen im Speziellen macht sich bezahlt. Besonders geeignet für Geldgeber, welche eine gute Geldanlage haben wollen. Sobald die Mieten steigen, so verdienen Vermieter eines Appartments zweifelsfrei. Die zu erwartenden Aufwertungen im Immobilienbereich führen dazu, dass schon heute vorhergesagt werden kann, dass der Verkauf mit großer Vorhersagewahrscheinlichkeit mit Gewinn denkbar ist. Eine Investition in ein Zinshaus ist daher beispiellos geeignet, um hohe Gewinne und Performance zu erzielen. Seit der Wirtschaftskrise erfreuen sich Zinshäuser einer wachsenden Beliebtheit. Angemessene Gewinnspannen mit einfachen Wohnungen zu erreichen ist in den vorangegangenen 10 Jahren aber immer aufwändiger geworden. Aufwertungen bei Immobilien? In nächster Zeit teilhaben nur noch wenige. Die oberhalb dem Mittelwert befindlichen beachtlichen Gewinnspannen und eher geringfügigen Gefahren sind sonstige Punkte, die für eine Kapitalanlage in Wohnformen für Ruheständler sprechen. Die großen institutionellen Anleger erwirtschaften bereits seit vielen Dekaden bemerkenswerte Erlöse. Vielen privaten Investoren ist sie dennoch noch ein relativ unentdecktes Vorsorgemodell. Schließlich handelt es sich hier um fulminante Investitionsmöglichkeiten mit perspektivisch absolut faszinierender Gewinnmarge.

Die Pflegeimmobilie als Altervorsorge

Pflegeheime zählen zu den sicheren Anlagen. Warum könnten Sie sich fragen? Die Lösung ist leicht. Ein Kapitalanleger der in diesem Fall Kapital einbringt, genießt neben einer angemessenen Gewinnmarge von vielen anderen Vorteilen, die sich sehr wohl sehen lassen können.

Bei vielen Renditejägern fortwährend relativ unbekanntes Anlageobjekt? Bei professionellen Anlegern ebenso wie Bankgesellschaften, Versicherungsgesellschaften, Fonds bereits seit rund 40 Jahren dagegen als ein Erfolg versprechendes Anlagevehikel bekannt. Die traurige Praxis lässt sich wie folgt beschreiben. Die Deutschen sparen für das Rentnerdasein nicht nur zu wenig, sondern auch falsch. Nur jeder Zweite beschäftigt sich nur nebenbei oder überhaupt nicht mit der zukünftigen Rentenvorsorge. Jedoch in naher Zukunft gilt: Eine furchtbare Vorsorgelücke wird von auf das Thema Vorsorge spezialisierten Rentenberatern voraus gesagt, denn nur die gesetzliche Rentenvorsorge wird hinten und vorn nicht reichen. Nur mit einer zusätzlichen privaten Vorsorge kann zukünftig der Lebensstandard während des Rentnerdaseins aufrecht erhalten werden.

Wie zeigt sich die aktuelle Situation am Vorsorgemarkt. Geld anlegen in den Bausparvertrag? Zinssparbriefe und Rentenfonds bringen kaum Rendite. Wenn dabei noch ein Ertrag heraus kommt, wird diese von Steuer und Inflation aufgezehrt. Der Plan B: Anlage in Wertpapieren, Aktien-Fonds und Zertifikaten, führt bei zahlreichen Investoren zu Angstausbrüchen und an Erinnerungen an den Neuen Markt und seinen Absturz. Auch aus heutiger Perspektive gilt deshalb für unzählige Anleger: Zu groß für viele die Gefahr . Die Kapitalanlage in ein Altenheim beziehungsweise in die Renditeimmobilie bedeutet für dich als Kapitalanleger sehr gute Rendite.

  • Langfristige Einnahmen
    Ein Mietverhältnis wird mit einem Generalmietvertrag bei einer Laufzeit von oftmals 20 Jahren abgeschlossen. Regelmäßig besteht die Möglichkeit diesen Vertrag mit einer Verlängerungsoption um weitere zumeist Fünf bis Zehn Jahre fortzuführen. Selbst bei Leerstand oder Zahlungsunfähigkeit muss der Vermieter, so gilt dies auf jeden Fall bei förderfähigen stationären Pflegeheimen, nicht auf im Vertrag vereinbarte Einnahmen verzichten.
  • Teuerungsschutz
    Zumeist sind die Mietverträge indexiert. Das bedeutet, dass die Pacht in zyklischen Abständen an den steigenden Preisindex angepasst wird.
  • Geringe Instandhaltung
    Für die Instandhaltung ist zum Großteil der Pächter der Pflegeeinrichtung verantwortlich. Dies betrifft z.B. Renovierungen oder Sanierungen. Nur „Dach und Fach“, damit alle größeren Umbauten oder auch zum Beipiel eine Dachneueindeckung gehören in den Bereich den Sie als Investor betreffen.
  • Hohe Ergebnisse
    Gesicherte Renditen zwischen zumeist über Vier Prozent des Marktpreises pro Jahr lassen mit den stabilen Mieteinnahmen und den gewährten Steuervorteilen erreichen.
  • Steuervorteile
    Abschreibungen ermöglichen steuertechnische Vorteile. Die Investition selbst und das Gebäude kann mit 2% die Steuerlast senken, Außenanlagen und Inventar jeweils mit 10%. Eine gewisse Flexibilität ist durch den Grundbucheintrag gegeben. Finanzieren Sie den Kaufpreis sind die zu zahlenden Zinsen ebenso von der Steuer absetzbar.
  • Privat Wohnung Kaufen
    Ein Investment in „Privat Wohnung Kaufen“ ist und bleibt eine unvergleichliche Entscheidung zur Geldanlage. Durch die Multiplikation des eingesetzten eigenen Kapitals durch einen Finanzierungskredit führt es zu einer eindeutig über der Geldentwertung liegenden Rendite bei gleichzeitig hohem Schutz des investierten Kapitals.

Pflege – wie soll es weiter gehen?

Möchten Sie regelmäßig über unser aktuelles Angebot informiert werden? Dann nutzen Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen E-Mail-Service, und Sie erhalten unseren Newsletter.

Wir freuen uns auf Ihren Telefonanruf. Sie erreichen uns 24 Stunden.

Planen Sie eine gewinnbringende Geldanlage im Zukunftsmarkt Pflege? Dann ist unsere wissensreiche Infobroschüre rund um das Thema Pflege-Immobilie für Sie optimal.

Privat Wohnung Kaufen Rosenheim