Vermietungen Haeuser

Vermietungen Häuser

Eigentumswohnung finden

Gesicherte Rendite auch bei Leerstand. Jetzt unverbindlich informieren! Mietsicherheit:

Mit dem demografischen Wandel steigt zugleich der Bedarf an Pflegeheimplätzen und steigert prognostizierbar für die nächsten Jahre die Nachfrage nach Pflegeplätzen und erzeugt daher eine besondere Tendenz.

Vermietungen Häuser Dessau-Roßlau

Die Bestandsimmobilie, im Nachgang auch als Renditeimmobilie bezeichnet, als Geldanlage ist die konventionelle Einsteigerimmobilie. Sie eignet sich in der Hauptsache für Kapitalanleger, die bislang im Immobilienkapitalanlagebereich noch kein Know-how gesammelt haben.

Lassen Sie sich bequem von einem unserer spezialisierten Berater zurückrufen. Sie entscheiden wann!

Auch aus Gründen der Diskretion ist es uns leider nicht möglich, alle bei uns im Angebot befindlichen Objekte online zu zeigen. Wir bitten Sie daher, in jedem Fall, um eine unmittelbare Kontaktaufnahme! Sie sind auf der Suche nach einem lukrativen Renditeobjekt oder möchten in Konzepte investieren, finden jedoch kein geeignetes Objekt am Markt? Kontaktieren Sie unverbindlich unseren zuständigen Berater für Anlageobjekte, um aktuelle Angebote zu erhalten. Hier trifft kundenorientierte Dienstleistung auf Kreativität und umfangreiche Marktkenntnis.

Wir erläutern Ihnen im Folgenden, warum wir unsere Unternehmenstätigkeit auf die Kapitalanlage Pflegeimmobilie fokussieren. Genauer gesagt konzentrieren wir uns auf die Vermittlung von Pflegeapartments ausschließlich in Form des Direkterwerbs mit Grundbucheintrag.

Seit 1999 im 2-jährigen Takt Veröffentlichung der Pflegestatistik nach SGB XI

  1. Im Jahr 2015 waren knapp 2,9 Millionen Leute der BRD pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI) mehrheitlich handelt es sich um Frauen mit fast zwei Dritteln. In Bezug auf die höhere Lebensdauer ist es zugegeben nicht sonderlich verwunderlich.
  2. Stark steigende Nachfrage: Im Zeitraum 1999 – 2015 steigt die Anzahl an Leistungsempfängern gem. § 109 SGB XI um mehr als vierzig Prozent.
  3. Im Direktvergleich zu 1999 hat die Anzahl der Menschen, die gepflegt werden müssen binnen gerade einmal sechzehn Jahren im Zeitraum 1999-2015 insgesamt um +40,0 % bzw. 900 000 zugelegt. Bei Begutachtung dieses 10-Jahres-Zeitraums hat die stationäre Pflege im Heim an Bedeutung gewonnen.

Provisionsfreie Eigentumswohnung

Warum es sich schon rentiert in Pflegewohnungen Kapital anzulegen. Pflegewohnung kaufen? Pflegeheimprojekte werden mehr und mehr in einzelne Apartments unterteilt und an einzelne Anleger verkauft ? kein Stress mit der Vermietung und gesicherte Rendite inklusive. Alle involvierten Seiten erreichen mehr. In vielen Städten fehlen bereits seit vielen Jahren an Unterbringungsmöglichkeiten also ausreichend Pflegeheimplätzen. Kleinanleger willkommen – diese sind mit einer geringeren Ausbeute Ein einzelnes Appartment können Kleinanleger gut finanzieren, der Pächter des Pflegeheims sorgt für eine möglichst vollständige Wohnungsvermietung sowie Instandhaltung und die auf Dauerhaftigkeit angelegten Mietverträge mit dem Pächter bringen sichere Renditen über vier Prozent.

Faktencheck: Die alternde Gesellschaft als Nährboden für hohe Renditen!

In Pflegeappartements investieren? Warum? Und vor allem lohnt das? Investieren in Anlageimmobilien im Allgemeinen und anlegen in Renditeimmobilien im Speziellen bedeutet mehr Erträge als bei anderen als sicher bezeichneten Vermögensanlagen. Besonders geeignet für Gefahren vermeidende Privatanleger, die eine gute Geldanlage brauchen. Steigen die monatlichen Mieten an, so profitieren Besitzer eines Appartements aber gewiss hieran. Betongold mit Rendite in den Markt bringen ist bei den kommenden Preissteigerungen in der nahen Zukunft so gut wie sicher ohne Bedenken zu machen. Hohe Reinerlöse und Performance kann heute mustergültig mit der Geldanlage in eine Rendite-Wohnanlage erarbeitet werden. Vor allem nach dem Beginn der Hypothekenkrise geniessen Gebäude eine steigende Popularität. In den vergangenen zehn Jahren reduzierten sich die Aussichten, mit gewöhnlichen Wohnungen hohe Rendite zu schaffen. Aufwertungen bei Appartements? Demnächst profitieren nur noch einige wenige. Die überdurchschnittlich immensen Renditen und vergleichsweise geringen Gefahren sind sonstige Faktoren, die für eine Geldanlage in Wohnformen für Pensionisten sprechen. Die Bankinstitute erwirtschaften bereits seit vielen Monden glänzende Überschüsse. Vielen privaten Anlegern ist sie bei allem Verständnis nach wie vor ein recht unbekanntes Anlageverfahren. Hierbei handelt es sich hier um erstklassige Investitionsgelegenheiten mit künftig enorm hochinteressanter Rendite.

Wie sieht die für Sie perfekte Anlageimmobilie aus?

Eine Großzahl an Menschen in Deutschland leben in der heutigen Zeit um viele Jahre länger als noch vor einigen Jahren. Diese Ausweitung von Lebensspanne führt zu den Effekten, dass Enkel und selbst Urenkel noch eine nach wie vor mitten im Leben stehende Rentnergeneration erleben können. Auf der anderen Seite nehmen die Herausforderungen, welche mit dem steigenden Alter einher gehen zu. Damit einher geht ein vermehrter Bedarf von Pflegeheimplätzen.

Doch wie sieht die aktuelle Situation aus. Geld anlegen in den Bausparvertrag? Bundesschatzbriefe und andere allgemein als sicher bezeichnete Anlageformen bringen kaum Rendite. Für den Fall das dabei Zinsertrag heraus kommt, wird selbige von der Inflation gefressen. Wie könnte eine andere Option aussehen? Anlage in Wertpapieren, Aktien-Fonds und Derivate, führt bei zahlreichen Investoren zu Befürchtungen und zu einem Flashback an die T-Aktie. Auch aus heutiger Perspektive gilt als Folge dessen für unzählige Anleger: Zu groß das Risiko erneut Kapital zu verlieren. Die Geldanlage in ein Altenheim beziehungsweise der Seniorenresidenz bedeutet für dich als Kapitalanleger sehr gute Ausbeute.

Pflegeappartements gehören zu den bekanntesten Geldanlagen. Aus welchem Grund können Sie sich jetzt fragen? Die Lösung wird leicht. Ein Anleger der hier investiert, lebt neben einer guten Ausbeute von zahlreichen weiteren Vorzügen, die sich in jedem Fall sehen lassen können.

  • Standortsicherheit
    Bevor es zu einem ersten Bauabschnitt für eine Pflegeeinrichtung kommt, werden für den geplanten Standort ausführliche Standortgutachten durchgeführt. Erst wenn diese Gutachten die Rentabilität des Pflegeheimes anhand verschiedener Faktoren besichern, wird hier in absehbarer Zukunft in Seniorenwohnungen investiert werden können.
  • Eintragung ins Grundbuch
    Eine Grundbucheintragung erfolgt wenn Sie Eigentümer werden. Sie haben somit alle Rechte des Eigners. Sie haben volle Verfügungsgewalt und können die Renditeimmobilie zu jeder Zeit zum Geschenk machen, verkaufen, vererben.
  • Vermietungen Häuser
    Investition in „Vermietungen Häuser“ ist und bleibt eine einzigartige Idee zur Geldanlage. Wo lassen sich heute Ertrag und Sicherheit besser darstellen.
  • Ortsunabhängigkeit
    Der Kapitalanleger muss nicht regelmäßig vor Ort sein, denn um die Verwaltung kümmern sich die Betreiber der Pflegeimmobilie selbst. Kommen Sie aus Dorsten? Dennoch ist es durchaus möglich sich eine Renditeimmobilie in Dessau-Roßlau anzuschaffen.
  • Gesicherte Einnahmen
    Der Pachtvertrag wird durch einen Generalmietvertrag bei einer Laufzeit des Vertrages von oftmals 20 Jahren abgeschlossen. Meistens kann solch ein Vertragswerk durch eine Verlängerungsoption um weitere Jahre fortgeführt werden. Selbst bei einem Leerstand oder Zahlungsunfähigkeit muss der Vermieter, so gilt dies auf jeden Fall bei förderfähigen stationären Pflegeheimen, nicht auf im Vertrag vereinbarte Mieteinnahmen verzichten.
  • Niedriger Verwaltungsaufwand
    Alle vermietertypischen Aufgaben sind auf ein überschaubares Maß gesunken. ,und dazu gehören Sozialimmobilien wie Pflegeeinrichtungen, nicht zu den Aufgaben des Besitzers .
  • Geringe Instandhaltung
    Der Betreiber der Pflegeeinrichtung ist für den größten Teil der Instandhaltung verantwortlich. Dies betrifft z.B. Renovierungen oder Sanierungen. Sie als Kapitalanleger sind lediglich anteilig für „Dach und Fach“ zuständig.

Renditeimmobilien Steuervorteile und kein Mietausfallrisiko

Sichern Sie sich jetzt Ihre maximale Steuerrückerstattung! Setzen Sie auf uns als erfahrenen Spezialisten bei Ihrer Suche nach einer Altenwohnanlage zur Geldanlage.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dessau-Roßlau