Wo Wohnung Kaufen

Wo Wohnung Kaufen

Das Pflegeappartement als Kapitalanlage

Sichere Kapitalanlage kaufen. Finanzkrisenunabhängig. Wertfreie Konsultation. Über 4 Prozent Rendite. 20 Jahre wiederkehrende Mieteinahmen. Börsenunabhängig. Fabelhafte Konditionen. Marktführer. Angepasst an Ihre Interessen:

Mit dem demografischen Wandel stieg der Bedarf an Pflegeplätzen und veränderte zukünftig eindeutig prognostizierbar in den nächsten Jahren die Nachfrage nach Pflegeplätzen und bildet daher eine besondere Tendenz.

Wo Wohnung Kaufen Gelsenkirchen

Für Renditeobjekte auf die wir hier blicken wollen ist, wie im Allgemeinen für viele anderen Immobilienklassen ebenfalls, vor allem Lage, Lage und nochmals Lage wichtig. Bereits vor dem Erwerb einer Rendite-Immobilie muss unter anderem der Bauzustand von einem neutralen Gutachter oder Sachverständigem überprüft werden. Erst wenn das Ergebnis positiv ausfällt, der Einkaufspreis reell ist und eine gute und nachhaltiger Mietzins erwartet werden kann, sollten Sie die entsprechende Renditeimmobilie erwerben. Ein Renditeobjekt als Kapitalanlage eignet sich generell für fast alle Investoren.

Beim Kauf und Verkauf von Anlageimmobilien sind Verschwiegenheit, Spezialwissen und Fingerspitzengefühl gefragt. Nutzen Sie, als Kaufinteressent oder Verkäufer, unsere lange Erfahrung und unser Knowhow im Bereich Verkauf!

Mit individuellen Angeboten unserer Geldanlage Finanzexperten legen Sie Ihr Kapital sicher und gewinn bringend an.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Datenveröffentlichung im 2-jährigen Rhythmus zu Pflegebedürftigkeit

  • Kräftig gewachsene Nachfrage: Von 1999 bis 2015 stieg die Anzahl an Leistungsempfängern gem. § 109 SGB XI um mehr als vierzig Prozent.
  • Der Sachverhalt im Jahr 2015 stellt sich wie folgt dar: Der Anteil der über 85-jährigen zu Pflegenden betrug bereits zu diesem Zeitpunkt ziemlich exakt 37 Prozent.
  • In der denkbar kurzen Zeit von vierzehn Jahren (2001-2015) ist die Menge der in Heimen stationär versorgten Männern und Frauen, die Leistungen der Pflegeversicherung beziehen um beinahe 33% (192 000 Leistungsempfänger) gestiegen. Der Zuwachs liegt insgesamt kräftig über der zu erwartenden Bevölkerungsentwicklung.

Lassen Sie sich von den Vorteilen der Pflegeimmobilie in Gelsenkirchen als attraktive Geldanlage überzeugen

Aus welchem Grund es sich jetzt immer noch lohnt in Pflegewohnungen sein Geld anzulegen. Pflegeimmobilie kaufen! Größere Projekte wie Pflegeheime werden häufiger in einzelne Appartements geteilt und an einzelne Anleger verkauft – kein Stress mit Vermietung und verbrieften Profit inbegriffen. Dies kann sehr gewinnbringend sein. Die in den letzten Jahren zu knapp beabsichtigten Kapazitäten machen sich bereits heute in fehlenden Heimplätzen bemerkbar. Benötigtes Kapital wird heute und zukünftig mehr und mehr bei Kleinanlegern eingeworben und in großem Rahmen in den weiteren Ausbau angelegt. Kleinanleger sind häufig in der Lage zumindest eine einzelne Pflegewohnung zu bestreiten – der Betreiber übernimmt dabei vermietertypische Aufwände wie anhaltende Wohnungsvermittlung und Instandhaltung. Zuverlässige Ausbeuten von vier bis sechs Prozent machen es dem Ertrag orientierten Anleger schmackhaft .

Pflegeimmobilien

Erwerben Sie bei uns provisionfrei ein Renditeobjekt!!

In Seniorenresidenzen anlegen! Wie – das geht? Rentiert sich das? Investieren in eine Eigentumswohnung im Allgemeinen und anlegen in Pflegeheime im Speziellen macht sich bezahlt. In erster Linie für konservative einzelne Kapitalnleger, die eine gute Finanzanlage benötigen. Immer wenn die Mieten steigen, so partizipieren Eigentümer des Appartements sicher. Dieses Objekt mit Rendite abgeben ist bei den kommenden Wertsteigerungen in der Zukunft so gut wie sicher kurzerhand denkbar. Die Kapitalanlage in ein Zinshaus ist daher außergewöhnlich geeignet, um hohe Resultate und Wertsteigerungen zu erlangen. Bereits seit vielen Jahrhunderten stellen Immobilien ein sehr gutes Investment dar und bedeuten über Jahre hinweg Vertrauenswürdigkeit. Interessante Ausbeuten mit schlichten Appartements zu machen ist in den verflossenen acht Jahren jedoch immer mühsamer geworden. Es gibt bald nur sehr wenige Appartements, die in prognostizierbarer Zeit bei Aufwertungen teilhaben werden. Die oberhalb dem Durchschnittswert liegenden enormen Gewinnmargen und eher geringen Gefahren sind alternative Faktoren, die für eine Investition in Wohnformen für Pensionisten sprechen. Die Bankinstitute erwirtschaften bereits seit vielen Dekaden imposante Einkünfte. Einer Großzahl an kleinen Anlegern ist sie aber nach wie vor ein tendenziell unbekanntes Kapitalanlagemodell. Hierbei handelt es sich an dieser Stelle um beispiellose Geldanlagechanceen mit zukünftig absolut hochspannender Gewinnmarge.

Auch langfristig die optimale Rendite erzielen

Wie ist die aktuelle Situation heutzutage? Sparen in Versicherungen? Bundesschatzbriefe und andere „sichere“ Kapitalanlageformen rentieren um Null. Wenn doch eine Mini-Rendite heraus kommt, wird selbige von Ertrags-Steuer und der Geldentwertung gefressen. Welche weiteren Optionen gibt es? Anlage in Wertpapieren, Aktienfonds, führt bei vielen zu Angstausbrüchen und an Erinnerungen an das Jahr 2009. Selbst aus heutigem Blickwinkel gilt als Folge dessen für unzählige Anleger: Zu groß für viele das Risiko . Die Investition in ein Seniorenheim oder in eine Pflegeimmobilie verspricht hingegen einem Kapitalanleger eine passable Rendite.

Pflegeheime zählen zu den sichersten Geldanlagen. Warum werden Sie sich fragen? Die Antwort wird einfach. Wer hier Geld anlegt, lebt abgesehen von einer guten Gewinnspanne von zahlreichen anderen Vorzügen, die sich jedenfalls sehen lassen können.

Der Trend der vergangenen Zeit: Investition in Seniorenresidenzen in Gelsenkirchen, nicht zuletzt sondern auch wegen des demografischen Wandels in Sozialwohnungen.

  • Steuerliche Vorteile
    Abschreibungen realisieren steuerliche Aspekte. So können jedes Jahr 2% auf den Gebäudeanteil und sogar 10% auf die Außenanlagen und das Inventar von der Anlagesumme abgeschrieben werden. Eine gewisse Flexibilität ist durch die Eintragung im Grundbuch gegeben. Wenn Sie Ihre Anlage finanzieren, dann sind auch die gezahlten Zinsen steuerlich wirksam.
  • Standortsicherheit
    Bevor es zum Bau einer Pflegeimmobilie kommt, werden für den vorgesehenen Standort ausführliche Standortprüfungen durchgeführt. Nur dann wenn diese Analysen die Rentabilität des Pflegeheimes anhand von unterschiedlichen Faktoren sichern, wird an dieser Stelle in absehbarer Zukunft in Seniorenwohnungen investiert werden können.
  • Wo Wohnung Kaufen
    Investition in „Wo Wohnung Kaufen“ ist und bleibt eine raffinierte Entscheidung zur Geldanlage. Durch die Multiplikation des eingesetzten eigenen Kapitals durch die Finanzierung führt es zu einer deutlich über der Inflation liegenden Gewinnmarge bei im gleichen Augenblick gutem Schutz des angelegten Geldes.
  • Vorbelegungsrecht
    Käufer haben häufig das besondere Recht, die Pflegeimmobilie oder eine andere Pflegeimmobilie innerhalb derselben Betreibergruppe im Bedarfsfall für sich selbst zu beanspruchen. Dieses Recht gilt nicht nur für den Investor selbst, sondern auch für Angehörige.
  • Besicherung durch Grundbucheintrag
    Mit dem Kauf Ihrer Seniorenresidenz werden Sie als Eigner im Grundbuch eingetragen. Sie haben somit alle Rechte des Grundeigentümers. Sie haben volle Verfügungsgewalt und können die Immobilie zu jeder Zeit vermachen, verkaufen, verschenken.
  • Positive Pflegemarktentwicklung
    Der bereits stattfindende Bevölkerungsrückgang ist ein langfristig wirkender Trend und bietet die Möglichkeit für eine Gewinn bringende Investition. Fazit: Unsere Gesellschaft wird demzufolge ständig älter, die wachsende Nachfrage nach Pflegeplätzen.

Renditeimmobilien in Gelsenkirchen kaufen

Gerne stellen wir Ihnen die Planungen hierfür in einem Gespräch genauer vor.

Noch nicht die passende Anlage-Immobilie gefunden? Nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Suchauftrag.

Sichern Sie sich jetzt einen Besichtigungstermin.

Gelsenkirchen